info@consultingmastery.de

Für Berater, Trainer und Coaches.
Massiv an Wettbewerbsstärke gewinnen.

Die drei Säulen des Erfolges in der Beratung

Marketing & Vertrieb

Um in der Beratung außergewöhnlich erfolgreich zu sein, ist es nicht ausreichend, „einfach nur“ ein exzellenter Berater zu sein! Man muss Sie kennen, auf Sie zukommen, mit Ihnen arbeiten wollen.

Ich kenne viele Berater, die richtig gut sind, das Tragische ist: keiner kennt sie! So machen sie Projekte, die nicht ihren Fähigkeiten entsprechen und bekommen nicht, was sie verdienen. Es ist Zeit, das zu ändern!

Klicken Sie auf „Marketing & Vertrieb“ für viele hilfreiche Artikel und weiterführende Informationen.

Im Projekt

Zu häufig machen wir Berater in unseren Projekten immer wieder dieselben Dinge auf dieselbe Art. So stumpfen wir ab und entwickeln uns nicht weiter. Es ist Zeit, auch neue Themen auf ganz andere Art anzugehen! Insbesondere Value-Based Fee Projekte sollten auf Geschwindigkeit und Innovation getrimmt werden. Besorgen Sie sich einige Inspirationen dazu!

Klicken Sie auf „Im Projekt“ für viele hilfreiche Artikel und weiterführende Informationen.

Selbst-Management

Ob Sie es glauben oder nicht: Self-Esteem und die Art, wie Sie sich als Berater selber managen, bestimmt nicht nur darüber, wie produktiv Sie sind, sondern auch darüber, wie hoch Ihre Vergütung ist. Gerade bei Value-Based Fees! Neben diesen Aspekten lohnt es sich, den Umgang mit schwierigen Akquise- und Projektesituationen zu reflektieren.

Klicken Sie auf „Selbst-Management“ für viele hilfreiche Artikel und weiterführende Informationen.

Steigern Sie Ihre Beratungsperformance

Persönlich und beruflich weiterentwickeln.
Der Newsletter für Berater, Trainer & Coaches, ca. alle 4 Wochen kostenlos in Ihrer Inbox.

Mit Matthias im Workshop – das sagen andere

Der Online-Selbsttest für Berater

Erkennen und lösen Sie Ihre Herausforderungen im Beratungsalltag. Mit dem kostenlosen Self-Assessment für Berater, Trainer und Coaches können Sie Ihre Stärken und Ihr Potenzial in der Beratung ermitteln.

Im Ergebnisbereich erhalten Sie dann konkrete Handlungsanweisungen, die Ihnen den Sprung auf Ihre nächste Erfolgsstufe ermöglichen.

Tipp: Führen Sie das Self-Assessment alle 6 Monate aus, um Ihr Vorankommen zu messen.

Das Self-Assessment habe ich entwickelt, um Beratern einen leichten Einstieg in wirksame Schritte auf en Weg zum Erfolg einleiten zu können.

Media

Das sagen andere

Stimmen von Teilnehmern, die es wissen müssen.

CM Webinare

Webinare und Videos für Ihr Beratungsgeschäft

Media Image
Value-Based Fees

..oder warum Tagessätze unethisch sind. Zu häufig werden VBF als ein „Trick“ oder eine „Technik“ verstanden, um mehr Umsatz zu erzeugen, im Zweifel sogar, um seinen Klienten mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Das führt nicht weit.…

Media Image
1 Million Dollar Consulting

Die Kernprinzipien des Million-Dollar-Consultings. Im Workshop vermittelt Ihnen Matthias Kolbusa die erfolgreiche Positionierung als Berater und wie Sie gezielt Neukunden generieren oder Bestandskunden entwickeln.…

Media Image
Neue Märkte und Kunden erschließen

Wer nicht wächst, stirbt! Dieses Unternehmermotto gilt auch für Berater. Wer nicht kontinuierlich nach neuen Märkten und Themen sucht und diese für sich erschließt, wird zwar nicht im wörtlichen Sinne sterben, jedoch auch nicht die nächste Karrierestufe erreichen. Nehmen Sie …

Persönlichen 10 Minuten Coaching Call buchen - Kommen Sie an Bord

Coaching Call buchen

Willkommen zum Consultingblog

Artikel, Posts & Kommentare

Featured Image

Wie verdopple ich mein Einkommen als Berater?

  • Posted by Matthias Kolbusa
Finanzielle Freiheit ist etwas Tolles, machen wir uns nichts vor. Sie ermöglicht es uns, Kunden oder Projekte abzulehnen, auf die wir keine Lust haben – weil die Chemie nicht stimmt oder das Thema uns nicht reizt. Und sie eröffnet uns die Möglichkeit, im Vertrieb zu experimentieren: eine höhere Vergütung einzufordern, thematisch im Sinne unserer Kunden […]
Read More
 
Featured Image

Achten Sie nur Ihre Kunden oder auch sich selbst?

  • Posted by Stephan Jansen
Aller Anfang ist schwer Als ich mich vor knapp drei Jahren selbständig machte, hätte ich beinahe jeden Auftrag angenommen. Aus der Industrie kommend, ohne den berühmten Rolodex, den so mancher „oldschool“ Rainmaker auf seinem Schreibtisch stehen hat, also ohne Kundennetzwerk, auf das ich hätte zurückgreifen können, war das erste Jahr von Akquise-Fehlschlägen geprägt. Über Xing […]
Read More
 
Featured Image

Aufgepasst: Die vier Warnsignale für Katastrophenprojekte

  • Posted by Matthias Herzberg
Katastrophenprojekte – wir kennen sie alle. Ob in der IT, ob Kultur- oder Strategieprojekte: Zu oft werden sie zu absoluten Frustveranstaltungen mit aus dem Ruder laufenden Kosten und wenig überzeugenden Ergebnissen, von Nachhaltigkeit einmal ganz zu schweigen. Doch was sind die Ursachen dafür? Sicher gibt es eine Vielzahl möglicher Gründe, doch meine Erfahrungen haben mir […]
Read More
 
Featured Image

Am Verhandlungstisch mit Chinesen

  • Posted by Franco Poertner
Vor einiger Zeit saßen wir mit einer Gruppe Chinesen am Verhandlungstisch, und es ging darum, den Vertrag zu einem M&A-Beratungsprojekt zu unterzeichnen. Die wesentlichen „economic terms“ waren zuvor in einem Telefongespräch abgestimmt und ein entsprechender Vertragsentwurf versandt worden. Der Hintergrund Wir waren von einem Strategieberater angesprochen worden, ob wir nicht seinen chinesischen Kunden (unerfahren in […]
Read More
 
Featured Image

Aller Anfang ist leicht, wenn man sich zu 100 Prozent darauf einlässt

  • Posted by Andrea Summer
In den Zeiten vor WhatsApp haben sich die Teenager noch kleine Zettelchen zugeschoben mit der Frage „Willst du mit mir gehen?“ Die Antwortmöglichkeiten waren vorgegeben: Ja – Nein – Vielleicht. Kurz angekreuzt, den Zettel an den Absender zurückgegeben – und schon hatte man bestenfalls eine neue Freundin oder einen Freund (und einige dieser Freundschaften halten […]
Read More
 
Featured Image

Noch mal: Value-Based Fees – Mindshift, keine Technik!

  • Posted by Matthias Kolbusa
An sich ist das mit den Value-Based Fees schnell erklärt: Wir diskutieren mit unserem Kunden seine aktuelle Situation (das Problem oder die Möglichkeiten), vereinbaren ein gemeinsames Ziel, leiten ab, was die Ergebniskriterien sind, die nach getaner Arbeit abgehakt werden müssen, und wir sprechen dann darüber, worin der Nutzen dieser Ergebniskriterien besteht. Uns am Nutzen orientierend, […]
Read More
 
Featured Image

20/80-Denke – Schluss mit Perfektion

  • Posted by Markus Heinrichs
20/80 – Selbst ist der Perfektionist Ein wesentlicher Teil meiner Sales- und Marketingstrategie sind Publikationen. Ich schreibe regelmäßig: Newsletter, Whitepaper, Case Studies oder Artikel in Fachzeitschriften. Und ja, ich entwickle bei meinen Publikationen einen Hang zur Perfektion: flüssiger Text, spitze Formulierungen, Überschriften auf den Punkt gebracht, Grafiken und Bilder, die meine Aussagen visualisieren – „perfekt“ […]
Read More
 
Featured Image

Fragetechniken: Der Schlüssel zur Gesprächskontrolle

  • Posted by Matthias Kolbusa
Oft unterschätzt aber äußerst effizient: Mit den richtigen Fragen können Berater mitunter sehr viel schneller ans Ziel gelangen. Es geht darum, die Kontrolle über Beratungsgespräche zu gewinnen, das Gespräch zu lenken und wichtige Informationen von den Beteiligten zu gewinnen. Ob bei Verhandlungen, bei Mitarbeitergesprächen oder in Zieldefinitionen: Für jede Situation gibt es die richtige Fragetechnik, […]
Read More